25. GFK Tag Online - 06. und 07. November 2021

Darmstädter Netzwerk für Gewaltfreie Kommunikation

Auch in 2021 findet der GFK Tag des Darmstädter Netzwerks Online statt. Das Motto lautet:

GFK in Pädagogik, Familie und Beruf

Ob mit Smartphone, Tablett oder PC/Laptop. Wir treffen uns über Zoom. Alles was du brauchst ist ein stabiler Internetanschluss und eins der oben genannten Geräte.

 

Damit die Veranstaltung so angenehm wie möglich für dich ist, haben wir die Online Workshops auf zwei Tage verteilt. Wir treffen uns 

  • am Samstag, den 06. November 2021 ab 14 Uhr bis 18.30 Uhr und 
  • am Sonntag, den 07. November 2021 ab 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr.

 

Neben den Workshops hast du die Möglichkeit, dich in den Pausen in unserer Zoom-Online-Teestube mit anderne austauschen.

 

Denn eins hat sich inzwischen bestätigt. Gewaltfreie Kommunikation und Online sind eine prima Verbindung.

Und bieten dir eine wunderbare Strategie, um Gewaltfreiheit zu praktizieren, dich zu vernetzen, mit anderen Gleichgesinnten zu verbinden. Du kannst dich im geschützten Rahmen in Beobachtung, Gefühlen, Bedürfnissen und Bitten üben.  

 

Hier kommst du direkt zur Anmeldung und zu den Online Workshops: hier klicken

Bist du neugierig auf das Angebot?

Das sind die Themen des 25. GFK Tags des Darmstädter Netzwerks

  • Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation 
  • Havening und GFK
  • GFK und der Umgang mit Trauma
  • Systemisches Konsensieren
  • Wie du dir deine Bedürfnisse im Job erfüllst
  • Dankbarkeit
  • Konflikten begegnen mit der GFK Mediation 
  • GFK in herausfordernden Zeiten
  • Scham - Freund oder Feind?
  • Mit Vorstellungskraft glücklicher leben 
  • Die Verbindung herstellen auch wenn es schwierig wird
  • Spirituelle GFK
  • Einstieg ins empathische Zuhören
  • Anders als …ich? wir?

Diese Trainer_innen kannst du treffen:


Lade dir den Flyer hier herunter

Download
Flyer 25. GFK Tag Darmstädter Netzwerk Darmstadt-Südhessen e.V.
25. GFK Tag Nov 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 375.8 KB

Hier kannst du dich gleich anmelden: Klick auf den Button

Kommentar schreiben

Kommentare: 0